Erfolgreiche Projekte brauchen starke Fundamente

Erfolgreiche Projekte brauchen starke Fundamente. Das Mantra von Sabrina Treptow lautet: „Wer meine Leidenschaft weckt, kann was erleben“ – Dieses Mantra steht für Begeisterung, Engagement und erfolgreiche Projekte. Als Projektmanagerin gebe ich bei jedem Projekt das Beste, um Freude und Zufriedenheit bei den Projektbeteiligten zu erleben.

Jedes Unternehmen möchte, dass Ihre Projekte erfolgreich verlaufen. Doch die häufigsten Schwierigkeiten treten auf, wenn das Projektmanagement zu schwach aufgestellt ist, unerfahrene Projektmanager für komplexe Projekte eingesetzt werden oder die Führungsebene die Bedeutung von Projektmanagement noch nicht erkannt hat. In meiner langjährigen Laufbahn als Projektmanagerin durfte ich sehr oft beobachten, wie Projekte aufgrund der eingangs genannten Schwierigkeiten scheiterten.

Es wird häufig unterschätzt, dass das Managen eines Projekts eine komplexe Aufgabe ist, welche neben Methodik, Sachkenntnis und Führungserfahrung auch Praxiswissen voraussetzt. Langjährige Erfahrungen im Projektmanagement sind daher unerlässlich, um anstehende Entscheidungen kompetent und umfassend treffen zu können.

Stehen im eigenen Unternehmen diese Kompetenzen nicht zur Verfügung, so empfiehlt sich der Einsatz eines Interim Manager, der die nötige langjährige Erfahrung mitbringt und ohne lange Einarbeitungszeit für laufende oder geplante Projekte eingesetzt werden kann, um diese voranzutreiben.

Nach meinem Architekturstudium begann ich vor über zehn Jahren als Technical Consultant in der Immobilienbranche. Wenig später übernahm ich als Projektmanagerin die erfolgreiche Verantwortung für Projekte, welche stetig an Komplexität zunahmen und sich bis heute durch folgende Merkmale auszeichnen:

  • mehrjährige Projektlaufzeiten und hohe Budgetverantwortung
  • eine hohe Anzahl an unterschiedlichen Anforderungen und Stakeholdern,
  • eine nicht vorhersehbare Eigendynamik mit stetigem Änderungspotenzial und Wechselwirkungen auf andere Projekte und
  • viel erforderliches Wissen, um sie zu verstehen.

Durch die vielzähligen komplexen und funktionsübergreifenden Projekte habe ich mir ein profundes Wissen in der gesamten Wertschöpfungskette des Immobilienmanagements angeeignet: von Property Management, Facility Management, Asset Management bis hin zu Portfoliomanagement – kombiniert mit IT-technischen Anforderungen. Ein starkes Fundament, welches ich als Projektmanagerin und Consultant zukunftsorientiert in den Bereichen Immobilien und Digitalisierung einbringe.

Projekte gehören zu meiner Kernkompetenz:

  • Implementierung von Softwareanwendungen und Realisierung weiterer digitaler Lösungen in anspruchsvolle Systemlandschaften
  • professionelle und umfassende Beratung zu immobilienwirtschaftlichen Themen oder der Digitalisierung vorhandener Servicelösungen von der ersten Idee bis zur erfolgreichen technischen, prozessualen und organisatorischen Umsetzung
  • Entwicklung einer dem Business/Projekt angepassten Projektorganisation
  • Projektinitiierung, Planung, Überwachung und Steuerung aller Projektphasen unter Einhaltung von Terminen, Kosten und Qualität und Einbeziehung engagierter Projektteams

Meine Qualifikationen:

  • Diplom-Ingenieur (FH) Architektur
  • Project Management Professional (PMP®)
  • IPMA®-Basic & Advanced
  • ITSM nach ITIL®

Erfahren Sie mehr über meine Expertise unter XING oder LINKEDIN.

Einsatzort:

  • München und Umgebung (PLZ: 8)
  • nach Abstimmung auch außerhalb von München

„Wer meine Leidenschaft weckt, kann was erleben“ – Dieses Mantra steht für Begeisterung, Engagement und erfolgreiche Projekte. Als Projektmanagerin gebe ich bei jedem Projekt das Beste, um Freude und Zufriedenheit bei den Projektbeteiligten zu erleben.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on xing
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge